Illustration Tag

  • All
  • Allgemein
  • Illustration
  • Portraits
  • Tutorials

Warum es manchmal hilft, eine Zeichnung in der Schublade zu verstecken

Einige Zeit ist vergangen seit meinem letzten Beitrag, aber ich bin nicht untätig gewesen. Ich habe in den vergangenen Monaten viel Neues für mich entdeckt und einige neue Projekte und Kooperationen sind in Arbeit. Gleichzeitig habe ich mir aber auch die Zeit genommen, um weiter an meinen Skills zu arbeiten und einige Studien angefertigt. Hier seht ihr eine Portraitzeichnung, die ich Anfang des Jahres vollendet habe.

Ich arbeite mich von dunkel nach hell

 

Vor kurzem habe ich etwas Neues ausprobiert: "Negativ-Portraits"
Ich habe schwarzes Papier verwendet und das bedeutet, dass ich statt der üblichen Vorgehensweise von Hell nach Dunkel, diesmal von Dunkel nach Hell gearbeitet habe.

Das war total spannend, ich habe mich also fast nur mit Licht beschäftigt, da der Schatten ja schon da war.

Hier sind meine Ergebnisse: Mit Ian bin ich besonders zufrieden :)
Schreibt mir gerne eure Gedanken und Meinungen in die Kommentare!